Rezensionen:

Rezensionen zu: Büchern, Postern und weiteren Accessoirs für die Wohnung.

Rezension:Individuell wohnen mit Farbe: 1000 fantasievolle Kombinationen zum Ausprobieren (Gebundene Ausgabe)

David Wills, der Autor dieses Praxisbuches, das m.E. in jeden Haushalt gehört, betreibt seit mehr als 20 Jahren ein Architektur und Planungsbüro. In seinem Ratgeber stellt er 1000 phantasievolle Kombinationen für alle Räume im Haus vor. Das Buch schenkt nicht nur praktische Entscheidungshilfen, sondern führt auch zu solidem Wissen über Farbtheorie und gibt eine Fülle von Anregungen, um seine vier Wände hübscher zu gestalten.

Zunächst wird genau erläutert, wie man mit dem Buch arbeitet, dann wird man mit dem Wesen der Farben vertraut gemacht. Ausführlich wird der Farbkreis erklärt und man wird über Primär- und Sekundär- sowie Komplementärfarben und harmonische Farben aber auch über triadische Kombinationen in Kenntnis gesetzt.

Man liest des Weiteren Wissenswertes über die farbintensive Akzente in der Wohnung und erfährt, wieso stark gesättigte Farben die Aufmerksamkeit auf sich ziehen, liest  auch Wissenswertes über den Tonwert, über warme und kühle Farben und hier, dass man die "Farbtemperatur" bei der Raumgestaltung unbedingt bedenken sollte. Farbe und Licht sind ein weiteres Thema, auch erfährt man, wie man Farbe richtig kombiniert, wie man mit Kontrasten spielt, was man unter raffinierten Harmonien zu verstehen hat, sowie unter Naturfarben und saisonalen Farben.

 Ist dieses alles erst einmal klar, kann man sich dem Kapitel "Farbe zu Hause" zuwenden. Hier erfährt man zunächst, was die Farben verraten, die ja bekanntermaßen Einfluss auf unsere Gedanken und Gefühle nehmen. In diesem Zusammenhang liest man auch, wie die Farben auf unseren Körper wirken, lernt mit Akzentfarben zu spielen, sich anhand von Texten und Bildern mit Farben für die Wohnräume zu befassen und aufgrund von 680 Farbkombinationsbeispielen vielschichtige Anregungen zu holen.

Man hat Gelegenheit von stets in vier Streifen geteilten Seiten Farbkombinationen in beispielhaften Räumen, interessante Kombinationen zu gestalten. Mit dieser sinnvollen Spielerei kann man sich abendfüllend beschäftigen und sein Farbempfinden schulen, bevor man schließlich zur Tat schreitet und den eigenen vier Wänden ein neues Aussehen schenkt.

 Ein toller Ratgeber, den ich allen Lesern empfehle, die sich nach "Tapetenwechsel" sehnen.

Empfehlenswert.

Bitte klicken Sie auf den Button, dann gelangen Sie zu Amazon und können das Buch bestellen.
  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen