Rezensionen:

Rezensionen zu: Büchern, Postern und weiteren Accessoirs für die Wohnung.

Rezension: Farbtrends- Axel Venn

Der Autor Prof. Axel Venn ist Professor für Farbgestaltung und Trendscouting an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim. Er befasst sich seit vielen Jahren mit Farbe und arbeitet mit dieser. Als Farb- Trend- und Ästhetikberater genießt er internationales Renommee. Das vorliegende reich bebilderte Buch hat er gemeinsam mit der Dipl. Designerin Janina Venn-Rosky auf den Weg gebracht.

Dass Farben Trends prägen, ist klar. Wer sich für Farbtrends in Wohnungen interessiert, wird hier viele inspirierende Ideen vorfinden. Bei allem ist natürlich die Funktionalität des Wohnens Voraussetzung für die vielen ästhetischen und sinnlichen Aspekte. Es geht bei der Wohnraumgestaltung nicht nur um Repräsentation, sondern auch um Gesundheit und Wohlbefinden. Der Autor erinnert hier,   um ein Beispiel zu geben, an einen körpergerechten Sessel, der wichtig für die Entspannung ist. Wobei Komfort durchaus weit mehr als ein ergonomisches Design umfasst. 

Mittels der richtigen Mischung aus Licht, Farbe und Form kann man den Wohnkomfort erheblich steigern. Man erfährt viel über Trendwelten und ihre Merkmale. Wie man liest, ist die Wohnkultur folkloristischer geworden. Die neuen Formen des Ambientes sind weitaus ökologischer, nachhaltiger, ressourcenschonender und langlebiger gestaltet, (vgl.: S.22). 

Erläutert werden die Trends für die Stilrichtungen des „City Chalet“, „ Modern Times“, „Houses of Comfort“ und „Colour Power“. Aufgeklärt wird man über die Farben und ihre Wirkung auf uns und auch darüber, dass Licht das Lebenselixier an sich darstellt. Anhand von Schaubildern lernt man Lieblingsfarben in den bestimmten Jahres- und in Urlaubszeiten kennen, aber auch Farben, die man zu bestimmten Zeiten oder Anlässen weniger schätzt, werden benannt. 

Mittels  Farbkreisen werden angenehme Farben, Komfortfarben, Geborgensein-Farben und Sicherheitsfarben vorgestellt und zweckbezogen erläutert. Dann folgen für die weiter oben genannten Stilrichtungen Erläuterungen zu Farbe, Assoziation, Raumwirkung und Sozialfunktion. Anschließend beginnt die Umsetzung, die bestens erklärt wird. Die Fotos machen Lust, sofort zur Tat zu schreiten. 

 Am meisten angetan hat es mir die Farbenbracht für Kreative. Die sind jene des Bildschirms, der schnell bewegten Bilder ohne Stop und ohne Übergang. Lifestyle als buntes, spannendes Erlebnis, was kann es schöneres geben 

Empfehlenswert.

Bitte klicken Sie auf das Foto, dann gelangen Sie zu Amazon und können das Buch bestellen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen