Rezensionen:

Rezensionen zu: Büchern, Postern und weiteren Accessoirs für die Wohnung.

Rezension:Wie wir auf dem Land wohnen (Gebundene Ausgabe)

Der britische Autor Stafford Cliff und der französische Fotograf Gilles de Chabaneix haben dieses reich bebilderte, schöne Buch auf den Weg gebracht, das sie als eine Liebeserklärung an die vielen Möglichkeiten, wie wir unser Leben auf dem Land weltweit gestalten können, begreifen.


Untergliedert ist das Buch in die Kapitel

-Landschaften
-Das Haus auf dem Land
-Traditionelle Landhäuser
-Moderne Landhäuser
-Ländliche Details

Im 1. Kapitel werden gute Gründe angeführt, weshalb man auf dem Lande leben sollte. Die Landschaftsbilder sind in unterschiedlichen Gebieten dieser Welt aufgenommen worden. Nicht nur schöne Naturaufnahmen warten hier auf den Betrachter, sondern auch Ablichtungen von Obst- und Gemüsemärkten, von prachtvollen Gärten und pittoresken Landsitzen sowie all dem, was man an Schönem mit dem Begriff "Wohnen auf dem Lande" assoziiert.

Mehr als die Landschaften allerdings haben mich die gezeigten traditionellen Landhäuser interessiert, die man im 2. Kapitel sowohl bildlich als auch durch knappe, inhaltlich informative Texte entgegengebracht bekommt. Traumhafte Esszimmer und Küchen beeindrucken mich hier am meisten, aber auch Schlafzimmer mit Himmelbetten und Bäder mit freistehenden Badewannen sind in diesem Zusammenhang überaus inspirierend.

Den traditionellen folgen moderne Landhäuser, sehr dezent eingerichtet, mit hellen Farben und viel Licht aufgrund begehbarer Fenster.

Schlussendlich wird man mit kleinen, feinen Details vertraut gemacht, die jegliches ländliche Einrichtungskonzept erst voll zur Geltung bringen. Hier haben mich Fenstergestaltungen besonders interessiert, aber auch die offene Kamine.

Ein Buch, das viele gute Ideen in punkto geschmackvollem Wohnen schenkt.

Empfehlenswert.
Bitte klicken Sie auf den Button , dann gelangen Sie zu Amazon und können das Buch bestellen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen